DEEN?
info

Zypern.info - Reiseinformationen


Zypern zieht als Insel im Mittelmeer immer mehr Urlauber in ihren Bann. Dabei spielt die Verbindung von zwei unterschiedlichen Kulturen eine ganz wesentliche Rolle bei der Erkundung der landschaftlichen Schönheit der Insel.

Einen abwechslungsreichen und sehr warmen Urlaub garantiert Zypern. Die sonnigste und somit auch wärmste Zeit auf Zypern, ist von Juni bis September. An der Küste werden so um die 26 bis 28 Grad gemessen und im Landesinneren, kann mit zwei bis drei Grad mehr gerechnet werden. Für etwas Abkühlung sorgt die etwas kühlere Luft im Gebirge. Im Sommer fällt auf Zypern so gut wie nie Regen, ab Oktober bis in den April hinein Regnet es dann schon öfter. Für den Schnee in Zypern sorgt der Dezember und der Januar. Zypern zählt zu den grünsten Inseln im gesamten Mittelmeerbereich. Nicht umsonst gibt es hier zahlreiche Pflanzen, die man sonst nirgendwo bewundern kann. Auch haben sich diese Pflanzen an die eher wasserarme Region gewöhnt und kommen daher mit nur wenig Wasser sehr gut zurecht. Sehr gewöhnungsbedürftig ist auch die gastfreundliche Art auf Zypern. In einigen Klöstern kann der Urlaubsgast umsonst eine Unterkunft finden. Es wird lediglich erwartet, das man eine Art Spende in den Opferstock des Koster gibt. Auf den Straßen wird jeder Urlaubsgast begrüßt wie ein Freund, nicht wundern, sondern freundlich zurückgrüßen.

Eine Unterkunft in Zypern zu finden ist absolut kein Problem. Zahlreiche Hotels in jeder Preisklasse erwarten die Urlaubsgäste und verwöhnen diese in einer wirklich freundlichen und zuvorkommenden Art. Die Hotelzimmer sind sehr gemütlich und oftmals landestypisch eingerichtet. Die Hotelanlagen verfügen über einen Pool und wunderschönen Gartenanlagen. Doch in Zypern kann auch jederzeit eine Ferienwohnung angemietet oder gekauft werden. Auch hier ist die Einrichtung sehr liebevoll und komfortabel ausgefallen. Für einen Urlaub ganz ohne Zeitzwänge eignet sich jedoch ein Ferienhaus auf Zypern, ganz hervorragend. Hier kann der Urlaubsgast kommen und gehen, wie er möchte und er muss sich an keinerlei Zeiten halten. Für Naturliebhaber hält Zypern einige sehr schön gelegene Campingplätze bereit. Hier macht das Camping richtig spaß und man sieht wirklich viel von der einzigartigen Natur in Zypern.

Zypern ist sehr kulturhistorisch und interessant. Überall sind Zeitzeugen der Geschichte zu sehen. Die besten Fremdenführer in Zypern sind die dortigen Bauern. Sie erzählen gerne über die Geschichte Ihrer Heimat und geben auch Tipps für wirklich einmalige Ausflugsorte die nicht unbedingt zu den großen Metropolen der Touristen gehören. Auch auf den Fahrrad, lässt sich Zypern sehr gut erkunden. Das Fahrradfahren ist richtig in Mode gekommen und wird sehr viel angeboten. Doch auch die Golffreunde kommen auf Zypern nicht zu kurz, wunderschöne Golfplätze hat man hier sehr liebevoll angelegt. Wassersportler können auf Zypern Ihren Lieblingssport so richtig ausleben. Von Tauchen, bis hin zu Wasserski, Schwimmen, Motorboot fahren und auch Segeln ist hier alles vertreten. Eins passiert in Zypern auf keinen Fall, das Langeweile aufkommt.


Geografische Lage


zypern-map

Empfehlung

Zypern im Überblick
Geschichte
Kunst & Kultur
Republik Zypern
Türkische Republik Nordzypern
Land & Leute
Reise & Tourismus

Republik Zypern

Zypern-FlaggeGröße:
9.251 km²

Einwohnerzahl:
784.000

Bevölkerungsdichte:
83.9 Einwohner pro km²

Hauptstadt:
Nikosia (219.200)

Staatsoberhaupt:
Präsident Tassos Papadopoulos

Währung:
Zypern-Pfund

Türkische Republik Nordzypern

Nordzypern-FlaggeGröße:
3.355 km²

Einwohnerzahl:
264.172

Bevölkerungsdichte:
78 Einwohner pro km²

Hauptstadt:
Lefkoşa (219.200)

Staatsoberhaupt:
Regierungschef Mehmet Ali Talat

Währung:
Neue Türkische Lira



Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt